Es ist uns ein grosses Anliegen, dass Sie sich bei uns wohl fühlen und die Selbstheilung des Körpers erfahren dürfen.

Ziel unserer Behandlungen ist es, Ihre Gesundheit zu stärken, entstehende Krankheiten abzuwehren, bestehende Krankheiten zu bekämpfen und die Harmonie zwischen Körper und Seele zu erhalten oder wieder herzustellen.

Gutschein

SRF-Puls
Saisonale Empfehlung

 

Heuschnupfen

 

Akupunktur bei Störungen des Bewegungsapparates

Bei Störungen des Bewegungsapparates: Rückenschmerzen, Schulterschmerzen, Nackenverspannung, Gelenkbeschwerden, Bandscheibenvorfall, Ischiasnerv, Hexenschuss, Tennisellbogen, Sportverletzungen wie Zerrungen, Verstauchungen oder Überdehnungen wie auch bei rheumatischen und neurologischen Erkrankungen können in Kombination von Akupunktur, Tuina Heilmassage und entsprechenden Rezepturen sehr gute Resultate erzielt werden.

 

Viele Menschen leiden unter rheumatischen Beschwerden. Rheuma ist ein Sammelbegriff für viele verschiedene Krankheiten, die mit Schmerzen und Funktionsbehinderung am Bewegungsapparat einhergehen. Betroffen sind in erster Linie Rücken, Muskeln und Gelenke. Rheumatische Erkrankungen haben vielfältige Ursachen. Oft liegt eine Störung des Autoimmunsystems zu Grunde.

 

Rheuma aus Sicht der TCM

Die Schmerzen des Bewegungsapparats werden in der chinesischen Medizin als „Bi-Syndrome“ bezeichnet. Der Ausdruck „Bi“ bedeutet Verstopfung oder Blockade in den Leitbahnen des Körpers, in welchen das Qi und Xue harmonisch fliessen sollte. Schmerz oder Bewegungseinschränkung bedeutet also Stau oder Blockade von Qi und Xue in den Leitbahnen.

 

Wichtig in der Diagnose bei rheumatischen Erkrankungen ist zu erkennen, durch welche pathogenen Faktoren die Meridiane blockiert sind. Bei Rheuma sind dies die folgenden Faktoren: Kälte, Hitze, Wind und Feuchtigkeit.

 

Somit wird das Bi-Syndroms bei Rheuma in vier Hauptgruppen unterteilt

 

1. Bi-Syndrom mit starken Schmerzen, die durch Wärme gelindert werden. Die Ursache ist chronischer Kälteeinfluss.

2. Bi-Syndrom mit wandernden Schmerzen und Bewegungseinschränkung aufgrund von dauerndem Windeinfluss.

3. Bi-Syndrom mit dauerhaften Schmerzen und Schwere- sowie Trägheitsgefühl, das durch Feuchtigkeit bedingt ist.


4. Bi-Syndrom mit akuten entzündlichen Gelenkreaktionen – Schwellung, Rötung, Hitze – aufgrund einer Kombination von Kälte, Feuchtigkeit und Wind.

 

Alle vier Gruppen können auch kombiniert auftreten.

 

Gerne beraten wir Sie

Gutschein

Gutschein

Gutschein

Indikationen

Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) deckt eine umfangreiche Palette von Beschwerden und chronischen Krankheiten ab, welche ohne Nebenwirkung mit Erfolg behandelt werden können.

 

Einer soliden Abklärung haben je nach Krankheitsbild, Röntgenbilder, Computertomographien und wenn erforderlich auch Bluttests der konventionellen westlichen Medizin vorauszugehen.

 

Heuschnupfen | mehr »

Allergien: Hautallergien, Sonnenallergie, Schuppenflechte | mehr »

Akne | mehr »

Migräne: Kopfschmerzen | mehr »

Bewegungsapparat: Rücken-, Schulter- , Nacken- und Gelenkbeschwerden, Bandscheibenvorfall, Hexenschuss, Sportverletzungen, Zerrung, Verstauchung, Rheuma, Arthritis, Arthrose, Gicht, Tennisellbogen | mehr »

Rheuma | mehr »

Osteoporose | mehr »

Herz-Kreislaufbeschwerden: Herzbeschwerden, Durchblutungsstörungen, Hoher/Niedriger Blutdruck | mehr »

Atmungsbeschwerden: Asthma, Bronchitis, Chronischer Hustern , u.v.m. | mehr »

Verdauungsbeschwerden: Magen- Darmbeschwerden, Übelkeit, Durchfall, Verstopfung, Blähung

Gynäkologische Beschwerden:

Menstruationsbeschwerden (Dysmenorrhö) | mehr »

Ausbleiben der Menstruation (Amenorrhö) | mehr »

Kinderwunsch (Infertilität) | mehr »

Schwangerschaft | mehr »

Nachgeburtliche Beschwerden | mehr »

Wechseljahre, Menopause | mehr »

Urologische Beschwerden: Kontrolle beim Wasserlassen | mehr »

Neuralgische Beschwerden: Trigeminusneuralgie, Allg. neuralgische Beschwerden

Sinusitis: Nasen-, Stirn-, und Nebenhöhlenbeschwerden

Ohrenbeschwerden: Tinnitus: (Ohrensausen), Ohrenschmerzen, Mittelohrentzündung

Schlafstörungen | mehr »

Vegetative Störungen: Erschöpfung, Nervosität, Reizbarkeit, Burn-out-Syndrom, Angst, Unruhe | mehr »

Venenleiden: Hämorrhoiden, Krampfadern

Altersbeschwerden | mehr »

Chemotherapie, Bestrahlung | mehr »

u.v.m.

Sie erreichen uns mühelos, direkt am Hauptbahnhof in Frauenfeld:
Frauenfeld